video-camera-white.png

Bauüberwachung

Die Arbeit auf den Baustellen ist mit vielen Gefahren verbunden. Die Unfallstatistik zeigt, dass
jährlich jeder vierte Bauarbeiter einen Arbeitsunfall erleidet.

Ebenso stellt das unbefugte Betreten beispielsweise durch spielende Kinder oder Anwohner eine
enorme Gefahr dar.
Aber auch der «Klau am Bau» kommt weitaus häufiger vor, als man meint und verursacht
jährlich enorme Schäden. Ob Sonnenstoren, Kupferkabel, Geschirrspüler, Handmaschinen
oder ganze Bagger – gestohlen wird auf dem Bau bekanntlich alles, was nicht niet- und
nagelfest ist.

Bauprogrammverzögerung aufgrund nicht überwachten Schnittstellen wie Lagermöglichkeit, blockierte Zugänge usw. sind ein Dauerthema.

Dagegen lässt sich zum Glück etwas tun.
Um die Sicherheit in jedem Baustadium zu gewährleisten, bietet die Swissallsecurity GmbH folgende Dienstleistungen an:
 

  • Kontrolle von Zu- und Ausfahrten gemäss Logistik-Konzept in Absprache mit Bauleitung und ggf. Verkehrsdienst

  • Durchführung aller Massnahmen, um die gesetzlichen Bestimmungen in folgenden Bereichen zu gewährleisten: Arbeitssicherheit, betrieblicher Brandschutz, Unfallverhütung und Verkehrssicherheit

  • Schliess- und Öffnungsrundgänge

  • Überwachung des Materialumschlags und Lagerung zwecks Diebstahlprävention

  • Ordnung auf der Baustelle / Handwerkerüberwachung / Umweltschutz

  • Fenster- und Türkontrollen

  • Handling «Fensterlüftungen» bei Unterlagsbodeneinbau und allgemeinen Feuchtproblemen

  • Kontrolle Heizungs- und Austrocknungsanlagen

  • Überwachung der Wetterschutzmassnahmen bei empfindlichen Bauteilen

  • Einbruchsicherheit beim Endausbau

  • Protokollführung (rapportieren der Kontrollzeiten und Vorkommnisse mit Fotos in Echtzeit)



Diese Massnahmen können durch permanente oder punktuelle Bewachung, sowie
Kontrollgänge auf der Baustelle in allen Bauphasen umgesetzt werden.
Unser Unternehmen kann dabei auf langjährige Erfahrung und gut ausgebildete Mitarbeiter
zurückgreifen. Dazu gehören unteranderem ausgebildete VKF SiBe (Sicherheitsberater) Brandschutz sowie SiBe (Sicherheitsberater)
Arbeits- und Gesundheitsschutz.